FPÖ Neujahrstreffen

20. Januar 2018

Schon mehrmals hat die FPÖ ihr Neujahrstreffen in der Eventpyramide in Vösendorf (NÖ) abgehalten, so auch heuer, diesmal jedoch als Regierungspartei. Die Halle war bis auf den letzten Platz voll. Das Neujahrstreffen war zeitgleich auch der Landeswahlauftakt der FPÖ Niederösterreich. Bevor Vizekanzler HC Strache zu seiner Rede ausholte, gab der freiheitliche Landesspitzenkandidat LAbg. Udo Landbauer die Linie vor. Die FPÖ Niederösterreich hat es sich zum Ziel gesetzt bei der Landtagswahl den zweiten Platz und das historisch beste Ergebnis der Geschichte zu schaffen. Die Absolute der ÖVP gelte es zu brechen. Kritik übte Landbauer an ÖVP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: „Mikl-Leitner haben wir die Massenzuwanderung zu verdanken!“Weiterlesen …

Erste Regierungsklausur

7. Januar 2018

Liebe Österreicherinnen und Österreicher, liebe Freunde!

Nach den ersten zweieinhalb Wochen in der Regierung und einer positiv abgehaltenen FP/VP-Regierungsklausur am Beginn des neuen Jahres 2018 wurden bereits die ersten konkreten sechs Maßnahmen beschlossen:Weiterlesen …